Romagna und Umgebung

  • Rimini, ein Mix aus Geschichte, Kunst, Spaß und Nachtleben

    Rimini, ein Mix aus Geschichte, Kunst, Spaß und Nachtleben

    Es gibt viele Möglichkeit, um Rimini zu leben und zu erleben. Über 40 km Strand, 700 voll ausgestattete Badeanstalten, ein paar freie, öffentlich zugängliche Strände. Read More…

  • Entdecken San Leo

    Entdecken San Leo

    Dieser Ort gehört zur Gruppe der “Schönsten Dörfer Italiens” und wurde vom italienischen Touring Club mit der Bandiera arancione (orangen Fahne) ausgezeichnet. San Leo, die wunderbare Kunststadt, die schon bei Dante Alighieri in seiner Göttlichen Komödie Erwähnung fand, ist das Zentrum der historischen Region Montefeltro und gleichzeitig die Stadt, die ihr ihren Namen gab. Read More…

  • Romagna und Umgebung

    Romagna und Umgebung

    Das Umland von Rimini liegt zwischen den Flüssen Marecchia und Conca, umgeben von herrlicher Landschaft mit Dörfern und Burgen, die ein reiches künstlerisches und kulturelles Vermächtnis verfügen Die beiden Täler trennt der Bach Marano. In dem einzigen natürlichen Flussdelta von Riccione leben am Ufer entlang hunderte Schwalben Unterschlupf. Read More…

  • Gradara

    Gradara

    Noch aus der Ferne, auf der Autobahn, erliegt man der Faszination von Gradara, dem Städtchen der Provinz Pesaro Urbino in den Marken, wenn man sein intaktes, elegantes Ortsbild auf der Anhöhe erblickt, umgeben von dem Grün der bäuerlichen Landschaft mit ihren vielen Olivenhainen und Weinbergen. Die Stadtmauer, die Burg, die den Lauf der Zeit unverändert überstanden haben. Read More…

  • Santarcangelo

    Santarcangelo

    Santarcangelo ist gestern wie heute eines der zauberhaftesten Städtchen der Romagna, bekannt für seine Schönheit und als Geburtsort einer großen Anzahl von Intellektuellen und Künstlern, darunter Dichter und Drehbuchautoren von Weltruhm. Kein anderer Ort der Provinz hat mehr Charme. Sogar ein Papst ist hier geboren: Papst Clemens XIV. Read More…

  • Republik San Marino

    Republik San Marino

    Von Rimini zur Republik San Marino sind es nur 30 Minuten im Auto. Ihr Territorium umfasst das obere Ausa-Tal, die linke Seite des oberen Marano-Tals und beinahe das gesamte Tal des Rio San Marino, der in den Marecchia-Fluss mündet. 2008 wurden die historische Altstadt der Città di San Marino und der Monte Titano in die Weltkulturerbe-Liste der UNESCO aufgenommen. Read More…